Versandkostenfreie Lieferung ab 50.- € Bestellwert
Bio

Zweigelt Frauenfeld bio 2017

JOHANNESHOF REINISCH

Zweigelt Frauenfeld bio 2017

2017 Österreich Niederösterreich
0,75l
Der jüngste Abschnitt der St.-Laurent-Geschichte wird vom Weinbaugebiet Thermenregion geprägt. Das Frauenfeld ist mit seinem stein-reichen Boden eine der weltweit besten Lagen für St. Laurent. Die Trauben stammen von mindestens 35 Jahre alten Reben.
Lieferzeit: 3-5 Werktage
€ 11,45
Inkl. 20% Steuern
Verfügbarkeit: Auf Lager
Artikelnummer
4006075
pro l 15,27 € Preise inkl. Ust. zzgl. Versand

WEITERE PRODUKTDETAILS

Mehr Informationen
Artikelnummer 4006075
Allergene Sulfite
Aromen Kirsche, Schokolade, Zwetschke
Erstellt am 26.05.2020
Foodpairing Geflügel, Käse, Schwein
Bioprodukt bio
Sorte Rotwein
Marke JOHANNESHOF REINISCH
Jahrgang 2017
Lage / Riede Frauenfeld
Land Österreich
Rebsorte Zweigelt
Region Niederösterreich
Subregion Thermenregion
Gebindegröße 0,750
Alkoholgehalt in % 13,00%

johanneshof reinisch

Die Familie Reinisch betreibt in vierter Generation Weinbau in Tattendorf. Der Johanneshof Reinisch bewirtschaftet Weingärten in den wertvollsten Lagen rund um die traditionsreichen Weinbauorte Tattendorf und Gumpoldskirchen in der Thermenregion südlich von Wien. Maxime ist die persönliche Zuwendung der Winzer zum Wein. Die Brüder Johannes, Christian und Michael Reinisch bewirtschaften die Weingärten unter Einsatz von Nützlingen und variantenreicher Begrünung nach biologischen Richtlinien.

Thermenregion

Ohne die „Weinbau-Revolution“ der Zisterzienser im 12. Jahrhundert wäre die heutige Thermenregion undenkbar: Die geistlichen Weinexperten haben die perfekten Voraussetzungen erkannt und genutzt. Das heutige Weinbaugebiet entstand 1985 durch die Zusammenlegung von Gumpoldskirchen und Bad Vöslau. Während im Norden die autochthonen Weißen Zierfandler und Rotgipfler den Ton angeben, sind im Süden vor allem St. Laurent und Pinot Noir zu Hause.

Für dieses Produkt sind aktuell keine Prämierungen hinterlegt.