Versandkostenfreie Lieferung ab 50.- € Bestellwert
Bio

G bio 2016

GESELLMANN

G bio 2016

2016 Österreich Burgenland
1,5l
Vollreife Waldbeeren zeigen in ihrer natürlichen Art eine Konzentration von Extrakt und ätherischer Eukalyptuswürze. Somit offenbaren sie den Facettenreichtum des Autochthonen mit großer Länge und Klasse.
Lieferzeit: 3-5 Werktage
€ 138,45
Inkl. 20% Steuern
Verfügbarkeit: Auf Lager
Artikelnummer
4006835
pro l 92,30 € Preise inkl. Ust. zzgl. Versand

WEITERE PRODUKTDETAILS

Mehr Informationen
Artikelnummer 4006835
Allergene Sulfite
Erstellt am 11.12.2020
Bioprodukt bio
Sorte Rotwein
Marke GESELLMANN
Jahrgang 2016
Lage / Riede G
Land Österreich
Region Burgenland
Subregion Mittelburgenland
Gebindegröße 1,500
Alkoholgehalt in % 15,00%

gesellmann

Im Weingut Gesellmann stehen einheimische Rebsorten im Vordergrund. Allen voran die Cuvée Opus Eximium, welche die Sorten Blaufränkisch, Zweigelt und St. Laurent zum idealen Speisenbegleiter vereinigt. Die Cuvée „G“ aus den Sorten Blaufränkisch und St. Laurent besticht durch autochthone Klarheit. Auch für Weißweine bieten die Lagen der Gesellmanns beste Voraussetzungen: Chardonnay Steinriegel besticht durch eine spannende Aromavielfalt mit feinen mineralischen Tönen und der klassisch ausgebaute Chardonnay lässt die Leidenschaft des Winzers zur Sortentypizität erkennen.

Mittelburgenland

Aus der Mitte kommt die Kraft, so wie aus dem Mittelburgenland sprichwörtlich kraftvolle Blaufränkisch kommen. 75 % der Rebflächen sind mit Blaufränkisch bepflanzt: Blaufränkischland ist daher ein sehr passendes Synonym für ein Weinbaugebiet, das in Sachen wiedererkennbarer Weinstil seit langem eine Vorreiterrolle einnimmt. Charakteristisch sind die tiefgründigen Lehmböden, auf denen der Blaufränkisch mit Kraft, Frucht und Würze zur Hochform aufläuft.

Für dieses Produkt sind aktuell keine Prämierungen hinterlegt.