Versandkostenfreie Lieferung ab 50.- € Bestellwert
NEU

Roter Muskateller 2020

FUHRGASSL-HUBER

Roter Muskateller 2020

2020 Österreich Wien
0,75l
Williamsbirne und Litschi im Balanceakt zwischen duftiger Leichtigkeit, intensiver Fruchtsüße und lebendiger Säure. Es gelingt.
Lieferzeit: 3-5 Werktage
€ 8,95
Inkl. 20% Steuern
Verfügbarkeit: Auf Lager
Artikelnummer
4007010
pro l 11,93 € Preise inkl. Ust. zzgl. Versand

WEITERE PRODUKTDETAILS

Mehr Informationen
Artikelnummer 4007010
Allergene Sulfite
Aromen Birne, Litschi
Erstellt am 15.02.2021
Foodpairing Fisch, Käse, Pasta, Vegetarisch
Sorte Weisswein
Marke FUHRGASSL-HUBER
Jahrgang 2020
Land Österreich
Rebsorte Roter Muskateller
Region Wien
Gebindegröße 0,750
Alkoholgehalt in % 12,00%

fuhrgassl-huber

Das traditionelle Fundament des Weinguts stammt von Ernst Huber, der mit seiner Frau Gerti in den 70ern gleichzeitig auch das Konzept des Wiener Heurigen vollkommen neu interpretierte: mit seinen vielfältig angelegten Räumlichkeiten und dem prächtigen Gastgarten entwickelte sich der ‚Fuhrgassl-Huber‘ bald zu einem Markenzeichen für die typische ‚Wiener Geselligkeit‘ – so autochthon wie der Wiener Wein selbst. Das familiäre Engagement für die Weinkultur wird nun vom Enkel Thomas Huber mit fachlicher Kompetenz und Enthusiasmus fortgesetzt. Das Weingut erstreckt sich über 31 Hektar im 19. Wiener Bezirk, davon 26 Hektar in Neustift am Walde und fünf Hektar am Nußberg und Grinzing.

Wien

In nur knapp einem Jahrzehnt ist es dem Wiener Wein gelungen, sein Heurigen-Image abzulegen. Er hat den Sprung auf die Weinkarten der Gourmetrestaurants nicht nur in Wien, sondern auf der ganzen Welt geschafft. Das liegt vor allem auch an der Renaissance des Wiener Gemischten Satzes. Seine Bedeutung als Aushängeschild des Wiener Weinbaus wurde auch durch die Einführung des DAC-Status deutlich. 2015 kam die Kategorie „Wiener Gemischter Satz Lage DAC“ für die absoluten Top-Weine dazu.

Für dieses Produkt sind aktuell keine Prämierungen hinterlegt.