Versandkostenfreie Lieferung ab 50.- € Bestellwert
-23%
Bio

Zweigelt bio 2017

FEILER-ARTINGER

Zweigelt bio 2017

2017 Österreich Burgenland
0,75l
Der "österreichische Merlot" nähert sich in seiner vollmundig-dichten Art mit Kirschenfrucht. Doch er steht auch klar für das samtige Potential der Weichsel.
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Normalpreis € 7,45 Sonderangebot € 5,76
Inkl. 20% Steuern
Verfügbarkeit: Auf Lager
Artikelnummer
4001683
pro l 7,68 € Preise inkl. Ust. zzgl. Versand

WEITERE PRODUKTDETAILS

Mehr Informationen
Artikelnummer 4001683
Allergene Sulfite
Aromen Erdbeere, Flieder, Kirsche, Schokolade, Waldbeeren, Zwetschke
Erstellt am 31.05.2019
Foodpairing Käse, Lamm, Pasta, Schwein, Vegetarisch
Bioprodukt bio
Sorte Rotwein
Marke FEILER-ARTINGER
Jahrgang 2017
Land Österreich
Rebsorte Zweigelt
Region Burgenland
Subregion Neusiedlersee
Gebindegröße 0,750
Alkoholgehalt in % 13,00%

feiler-artinger

Die Weine aus 27 Hektar in besten Ruster Rieden gelegenen Weingärten des Ehepaars Feiler zeichnen sich durch intensive Frucht und Fülle sowie Finesse aus. Sie sind eine Symbiose aus Reben, Boden, Klima und Mensch. Die sanften Süd-Ost Hänge des Ruster Hügellandes werden nach biodynamischen Richtlinien bewirtschaftet. Das einzigartige Mikroklima und die mineralreichen Kalk- bzw. Urgesteinsböden bilden die natürliche Basis für großartige Weine. Weine in allen drei Kategorien der Ruster Trilogie – trockene Weißweine, Rotweine und edelsüße Weine (Ruster Ausbruch) – wachsen hier heran.

Neusiedlersee

Das große Weinbaugebiet am östlichen Ufer des Sees hat einen Bestand von 1.800 Hektar Zweigelt – der gebietstypische Zweigelt heißt Neusiedlersee DAC. Einer Tradition des Gebiets folgend, können die Winzer ihre besten Zweigelt-Weine mit Blaufränkisch oder St. Laurent als Reserve in der Cuvée ausbauen, für den Neusiedlersee DAC Reserve muss der Anteil des Zweigelt mindestens 65 % betragen. Im Süden des Gebiets, dem Seewinkel, befindet sich das „Mekka“ des edelsüßen Weins.

Für dieses Produkt sind aktuell keine Prämierungen hinterlegt.