BISERNO

Insoglio del Cinghiale Toscana IGT 2020

2020

Italien

Toskana

0,75 l
1994 startet Lodovico Antinori ein neues Weinprojekt in der Alta Maremma, an der Küste der Toskana, inmitten der Hügel von Bibbona. Der Mischboden aus Schwemmland, Kalk und Kiesel trägt seither die Bordeauxrebsorten Cabernet, Merlot und Petit Verdot.
Sie sparen € 5,72
32,97 € / l
Preise inkl. Ust. zzgl. Versand
  • Derzeit nicht lagernd

  • -10% Rabatt ab 150.- € Bestellwert

  • Gratis Zustellung ab 50.- € Bestellwert

  • 30 Tage Rückgaberecht

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14.00
Rebsorte
k. A.
Land
Italien
Region
Toskana
Jahrgang
2020

Steckbrief

Artikelnummer 4009426
Allergene Sulfite
Aromen Brombeere, Kaffee, Nüsse, Schokolade, schwarze Ribisel, Thymian, Vogelbeere, Waldbeeren
Im Sortiment seit 08.03.2022
Foodpairing Käse, Schwein, Wild
Sorte Rotwein
Marke BISERNO
Jahrgang 2020
Land Italien
Region Toskana
Subregion Maremma
Gebindegröße 0,750
Alkoholgehalt in % 14.00

Produzent

Region

Toskana

Aus der Toskana stammen einige der berühmtesten, besten und auch teuersten Weine Italiens. Auf rund 65.000 Hektar Rebfläche bietet das Land zwischen sanften Hügellandschaften und einer schönen Küstenregion eine geradezu paradiesische Vielfalt verschiedener Rotweine. Eine enorme Rolle spielt dabei die Sangiovese-Rebe, die zumindest zum Teil in den meisten Weinen enthalten ist. Die beiden Hauptgebiete für den Weinbau in der Toskana sind die Küstenzone am Tyrrhenischen Meer und das Hügelland zwischen Florenz, Siena, Montalcino und Montepulciano. Die Toskana steht für große Rotweine wie Brunello, Vino Nobile, Chianti oder auch die Super-Tuscans genannten Cuvees aus den traditionellen Trauben wie Sangiovese und z.B. Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc oder auch Merlot. Die vorherrschende Rebsorte, Sangiovese, bringt in den besten Weingütern und herausragenden Jahrgängen große, verführerisch fruchtige und langlebige Weine hervor.

Kundenbewertungen (0)

  • 5
  • 4
  • 3
  • 2
  • 1
0

Bisher sind keine Bewertungen vorhanden.